Skip to main content
Zelt Test

Zelt Test & Vergleich (09/20): Die 10 besten Zelte

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Zelt Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Zelte. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Zelt zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Zelt zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Zelte

Platz 1: Lumaland Outdoor leichtes Pop Up Wurfzelt 3 Personen Zelt

Ideal beim Camping, Wandern, Trekking, auf Reisen, am Strand, im Garten oder als Festivalzelt; für einen unvergesslichen Urlaub in der Natur – planen Sie den Ausflug zum Campingplatz oder Ihre nächste Survival Expedition! Effektiver Sonnenschutz, Regenschutz, Windschutz sowie Schutz vor Sandflug. Dank des cleveren Aufbausystems lässt sich das Zelt in wenigen Schritten schnell und unkompliziert aufstellen und genauso schnell wieder abbauen; kinderleicht, auch für Anfänger kein Problem – Sie müssen lediglich das Sicherungsseil ziehen, die Gelenkstangen auffalten und die beiliegenden Heringe zur finalen Fixierung anbringen – keine klassische Zelt-Aufbauarbeit notwendig.

Lüftungsöffnung im Dach sorgt für eine optimale Luftzirkulation und die separate Belüftungsabdeckung über dem Zeltdach schützt gegen Regen und Schnee; dank zusätzlichem Moskitonetz am Eingang können Sie sich auch bei offener Tür ungestört im Zelt aufhalten – auch als Familienzelt perfekt, mit genügend Platz für 3 Personen – inklusive praktischer Tragetasche mit Reißverschluss, Abspannleinen und Heringen. Hochgezogene Bodenwanne schützt vor Feuchtigkeit und Schmutz; mit praktischer Innentasche für Kleinkram wie Handy, Brille, Schlüssel, etc. – egal, wo Sie übernachten, egal, wie das Wetter ist; mit den Lumaland Outdoor Zelten sind sie jederzeit für alles gewappnet – Außenzelt und Innenzelt sind miteinander verbunden, was den Aufbau noch einfacher macht – leichtes Gewicht und trotzdem stabil – Gewicht mit Tasche: 3,1 kg.

Platz 2: JUSTCAMP Kuppelzelt Scott 3, Campingzelt mit Vorraum

Modernes 3 Personen Igluzelt mit hellem, geschlossenem Vorraum. Packmaß (60x14x14 cm) / Gewicht (3,9 kg) / Wassersäule 2000 mm. Stabile Kuppel-Zelt-Konstruktion mit Fiberglasgestänge (inkl. Schlafkabine). 3 Mann Zelt (doppelwandig) inkl Vorraum mit Fenster. Campingzelt inklusive Packtasche, Heringe (robust) & Reparaturset. Das 3 Personen Iglu Zelt kann dank Dachbelüftung mit Frischluft versorgt und optional mit geschlossenem Moskitonetz ausreichend gelüftet werden. Der Eingangsbereich wird durch den geschützten Vorbau perfekt erweitert und ermöglicht hier eine Stellfläche für Schuhe oder Equipment. Die Abdeckleiste auf dem Front-Reißverschluss schützt vor Wasser und hält das Campingzelt trocken. In der großen Schlafkabine bietet das Scott 3 ausreichend Platz für bis zu 3 Personen mit Gepäck

Platz 3: CampFeuer Tunnelzelt für 4 Personen | Großes Familienzelt

Die geräumige Schlafkabine mit großem Vorraum ist ideal für einen rundum entspannten Outdoor-Urlaub. Egal, ob lustiger Hike mit Freunden, toller Familienurlaub oder spannende Expedition, unser Zelt bietet Platz für jedermann! Die richtige Belüftung vor allem in der Nacht ist für einen erholsamen Schlaf und unsere Gesundheit unverzichtbar. Daher verfügt unsere Schlafkabine über zwei große Eingänge und besteht aus atmungsaktivem Gewebe und Moskitonetzen. Wer keine nassen Füße haben möchte, sollte bei seiner Zeltwahl vor allem auf eine hohe Wasserdichtigkeit achten!

Mit versiegelten Nähten und einer Wassersäule von 3000 mm. hält dieses Zelt sogar längeren Wandertouren im Gebirge stand. Das Auge genießt mit! Neben Qualität und anderen Features sollte unser Outdoor-Zelt auch dem Betrachter gefallen. So sticht unser CampFeuer-Zelt mit seinen außergewöhnlichen orangefarbenen Highlights jedem Naturfreund sofort ins Auge. Wer campen will hat nicht immer Platz für viel Gepäck, das verstehen wir, und genau daran haben wir auch beim Produktdesign gedacht. Unser Zelt misst im Packmaß lediglich 64 cm x 19 cm und wiegt handliche 7,9 Kilogramm.

Platz 4: Osaloe Camping Zelt 1-2 Personen, Wasserdichtes und Winddicht Ultralight Zelt

Abmessungen: 210 * 120 * 110 cm (L * B * H), Gewicht: ca. 2,6 kg. Das Zelt kann für ein bis zwei Personen genutzt werden und eignet sich perfekt für Camping, Wandern, Picknick, Angeln und andere Outdoor-Aktivitäten. Das camping zelt ist mit einer wasserdichten 190T-Polyesterbeschichtung versehen und mit einer stabilen Glasfaserstange und einem wasserdichten unteren Kissen aus 210D Oxford-Stoff ausgestattet. Der Premium-Doppelkopfreißverschluss kann die Tür innerhalb oder außerhalb des Zeltes öffnen und schließen. Das Außenzelt verfügt über ein großes Mesh-Design, um eine gute Belüftung zu gewährleisten und das Eindringen von Mücken oder Insekten wirksam zu verhindern.

Der vordere und hintere Teil des Zeltes kann als Ein- und Ausgangstür verwendet werden. Das gesamte Zelt kann in ca. 5 Minuten aufgebaut werden. Es ist einfach zu lagern und hat eine gute tragbare Leistung. Mit der mitgelieferten kleinen Transporttasche (die Größe der Verpackung beträgt ca. 43 x 20 cm) können Sie sie problemlos in einen Rucksack oder in den Kofferraum des Fahrzeugs stecken.

Platz 5: Lumaland Outdoor Pop Up Familienzelt Wurfzelt 3 Personen Zelt

Ideal beim Camping, Wandern, Trekking, auf Reisen, am Strand, im Garten oder als Festivalzelt; für einen unvergesslichen Urlaub in der Natur – planen Sie den Ausflug zum Campingplatz oder Ihre nächste Survival Expedition! Effektiver Sonnenschutz, Regenschutz, Windschutz sowie Schutz vor Sandflug. Dank des cleveren Aufbausystems lässt sich das Zelt in wenigen Schritten schnell und unkompliziert aufstellen und genauso schnell wieder abbauen; kinderleicht, auch für Anfänger kein Problem – Sie müssen lediglich das Sicherungsseil ziehen, Gelenkstangen auffalten und die beiliegenden Heringe zur finalen Fixierung anbringen – keine klassische Zelt-Aufbauarbeit notwendig.

Zwei Lüftungsöffnungen an der Seite sorgen für eine optimale Luftzirkulation, die separate Belüftungsabdeckung über dem Zeltdach schützt gegen Regen und Schnee; dank zusätzlichem Moskitonetz am Eingang können Sie sich auch bei offener Tür ungestört im Zelt aufhalten – mit genügend Platz für die ganze Familie, 3 Personen haben ausreichend viel Platz im Zelt – inkl. Abspannleinen, Heringe; Das Zelt wird in einer praktischen Tragetasche mit Reißverschluss geliefert.

Platz 6: High Peak Kuppelzelt Nevada 3, Campingzelt mit Vorbau

High Peak Zelt Nevada 3. Doppeldach Kuppelzelt in attraktivem Design. Der Vorbau bietet Stauraum für die Campingausrüstung. Praktische Taschen im Innenzelt für Utensilien und ein Lampenhalter für eine Campingleuchte oder Taschenlampe runden den Komfort ab. Dauerventilation belüftet das Zelt für erholsamen Schlaf. Der Eingang mit Moskitonetzfenster hält lästige Plagegeister fern. Die Nähte sind mittels Nahtband wasserdicht versiegelt und gewähren eine bessere Naht- Reißfestigkeit. Das Nevada bietet 3 Personen Unterkunft oder reichlich Platz für 2 Personen mit Gepäck. Ob zum Camping am Bodensee oder Angelurlaub in Irland, das Nevada 3 ist immer der richtige Begleiter. Super Preis – Leistungsniveau. Material- und Artikeldetails Außenzelt: 100 Prozent Polyester, PU beschichtet, Nahtband versiegelt. Wassersäule: 2.000 mm. Innenzelt: 100 Prozent Polyester, atmungsaktiv. Boden: 100 Prozent PE. Gestänge: Fiberglas.

Platz 7: Forceatt Zelt 2 und 4 Personen Camping

Eine großartige Rucksackreise erfordert ein warmes Obdach. Egal wohin Sie reisen und welcher Umgebung Sie begegnen. Das FORCEATT-Zelt kann Ihnen alles bieten,es bietet den besten Komfort und gibt Ihnen ein Gefühl der Sicherheit. Hochwertige Materialien sind für Produkte sehr wichtig. Zelt besteht aus hochwertiger 75D Polyesterfaser und winddichter 7001 Aluminiumstange. Wasserdicht und winddicht. Gleichzeitig verbessert das geschweißte Bodendesign den Zeltboden. Machen Sie Ihre Reise perfekt.

Platz 8: Grand Canyon CARDOVA 1 – Tunnelzelt für 1-2 Personen

Eine Stange – eine Minute zum Aufstellen. Dank des hohen Gestängebogens kann CARDOVA1 im Handumdrehen aufgestellt werden – egal bei welchen Witterungsbedingungen. Das Zelt ist für ein bis zwei Personen geeignet und bietet zusätzlichen Stauraum für die Ausrüstung im Schlafbereich. Tolle Höhe. Das luftige Innenzelt aus Mesh von CARDOVA 1 schützt Sie vor Steckmücken und kann bei trockenem Wetter separat aufgestellt werden. Die Trekking- und Campingzelte von GRAND CANYON sind die perfekten Reisebegleiter für Wander-, Rad- und Kajaktouren, für Urlaube und Wochenendausflüge auf Campingplätzen, für Musikfestivals und Camping im Garten mit den Kindern. Sie zeichnen sich aus durch ihre leichten, hochwertigen Materialien und Komponenten, eine sorgfältige Herstellung und hohe Funktionalität dank raffinierter Details wie reflektierenden Abspannleinen, Belüftungsöffnungen mit Abdeckung, Moskitonetzen oder Apsiden. Alle Zelte sind in frischen & fröhlichen sowie in klassischen gedämpften Farben erhältlich.

Platz 9: Sable Pop Up Zelt 3 Personen Wurfzelt

Sable hat das Zeltdesign weiter verbessert, damit es sich bestens für all Ihre Outdoor-Aktivitäten eignet. Durch die Verwendung von ultra-wasserdichtem Material, hochliegender doppelseitiger Reißverschlusstür, Belüftungsfenster und einem Reflektorstreifen auf der Außenseite ist dieses Zelt unglaublich sicher. Im Inneren befindet sich eine Tasche, um kleinere Gegenstände wie Schlüssel oder Handys zu verstauen.

Platz 10: JUSTCAMP Atlanta 3, 5, 7 Personen Familienzelt

Angebot
Das Atlanta 3 ist das kleinste Tunnelzelt aus der JUSTCAMP Atlanta-Reihe. Das Zelt mit Fiberglas-Gestänge ist einfach aufzubauen und bietet dank seiner Form viel Platz. Eine Schlafkabine für bis zu 3 Personen kann bei Bedarf eingehängt werden. Auf jeder Seite befindet sich ein Fenster mit transparenter Folie, die viel Licht in das Zelt lassen. Oberhalb der Folie befindet sich Mesh, um eine optimale Belüftung des Tunnelzeltes zu ermöglichen. Beides kann bei Bedarf geschlossen werden. Auf jeder Seite des Atlanta 3 befindet sich ein Fenster mit Klarsichtfolie, sowie einem Fliegengitter-Bereich. Dieser befindet sich oberhalb der Folie und dient der Belüftung des Zeltes. Das komplette Fenster kann mit einem Vorhang mit Reißverschlüssen verschlossen werden.

Zelte bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Zelt Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Zelte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Zelten achten solltest

Welche Vorteile bietet ein Doppelwandzelt gegenüber einem Einwandzelt?

Ein Einwandzelt ist mit nur einer Außenwand ausgestattet. Deswegen verfügt das Zelt über ein niedriges Gewicht. Einige Hersteller bieten Einwandzelte aus nicht atmungsaktiven und beschichteten Materialien an. Das Doppelschichtzelt besteht aus zwei Wandschichten, nämlich dem Außenzelt und dem Innenzelt. Das Innenzelt ist mit atmungsaktiven Materialien ausgestattet und das Außenzelt besteht aus nicht atmungsaktiven Materialien.

Vorteile

  • Stabil
  • Leicht
  • Vielseitig einsetzbar
  • Das Raum- Gewichtsverhältnis ist ausgeglichen
  • Der Aufbau erfolgt sehr einfach

Nachteile

  • Bei starkem Schneefall oder Sturm ungeeignet
  • Steht nicht Freitag

Wenn Dir eine komfortable Variante wichtig ist, solltest Du zu einem Doppelwandzelt greifen. Diese Variante bietet Dir mehr Platz und bietet zusätzlich Platz für Dein Gepäck!

Mit einem Zelt bist Du sehr flexibel was die Wahl des Schlafplatzes angeht. Besonders leichte und kompakte Modelle, können überall mit hin genommen werden.

Mit einem Zelt bist Du sehr flexibel was die Wahl des Schlafplatzes angeht. Besonders leichte und kompakte Modelle, können überall mit hin genommen werden.

Wo kann man ein Zelt kaufen?

Du kannst Zelte in Fachgeschäften und Supermärkten kaufen. Wenn Du nach einer großen Auswahl von Zelten suchst, schaue Dir am besten die Zelte im Internet an. Es wird empfohlen, vor dem Kauf eines Zeltes einen Experten zu konsultieren.

Du findest das Zelt in folgenden Geschäften:

  • ALDI
  • Real
  • Lidl
  • Otto
  • Decathlon
  • Sportscheck
  • eBay
  • Amazon
  • Globetrotter
  • McTrek

Es ist sinnvoll vor dem Kauf zu überlegen, wie lange die Reise dauern wird. Auf vielen Reisen ist es sinnvoll, ein Zelt für zwei Personen zu kaufen, da das Gepäck dort problemlos aufbewahrt werden kann.

Zelten ist in vielen Fällen günstiger. Es kommt natürlich darauf an, ob du auf einem Campingplatz übernachtest, wild zeltest oder dein Lager auf Privatgrund kostenlos aufstellest. Im Vergleich zu anderen Unterkünften sparst du beim Zelten mindestens ein paar Euro, wenn nicht noch viel mehr!


Wie schwer kann ein Zelt sein?

Ein einzelnes Zelt wiegt normalerweise 500 Gramm, selbst wenn es aus einem äußeren und einem inneren Zelt besteht. Das Gewicht hängt auch von Design, Preis und Hersteller ab. Das Gestänge wiegt am meisten und beeinflusst somit das Gesamtgewicht des Zeltes. Zelte aus hochwertigen Materialien sind leichter, auch wenn sie über mehr Stangen verfügen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Zelte passt am besten zu Dir?

Es wird grundsätzlich zwischen fünf verschiedenen Zelt-Arten unterschieden.

  • Wurfzelt
  • Tunnelzelt
  • Geodätzelt
  • Kuppelzelt
  • Biwakzelt
Schutzausrüstung Test

Schutzausrüstung Test & Vergleich (09/20): Die 10 besten Schutzausrüstungen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schutzausrüstung Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schutzausrüstungen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die… ... weiterlesen

Die Struktur von Trekkingzelten unterscheidet sich von anderen Zelttypen. Ein einzelnes Zelt ist ein wahrer Allrounder mit verschiedenen Vor- und Nachteilen, die wir Dir ausführlich vorstellen möchten.

Was stellt ein Wurfzelt dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Wenn Du Dich für ein Wurfzelt entscheidest, kannst Du es in die Luft werfen, um es aufzubauen. Bei Bedarf kann es mit Nägeln fixiert werden. Dies ist jedoch in der Regel nicht erforderlich. Dieses Zelt ist ideal geeignet, um ein Ferienwochenenden in der Natur zu verbringen.

Vorteile

  • Das Gestänge ist flexibel
  • Steht meistens frei
  • Der Aufbau dauert wenige Sekunden
  • Abspannen erfolgt sehr zügig

Nachteile

  • Unpraktische Packmaße

Was stellt ein Tunnelzelt dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Tunnelzelte sind sehr vielseitig. Das leichte Zelt hat parallele Stangenbögen. Der Vorteil ist das geringe Gewicht, das der leichten Stange in der Mitte des Zeltes zugeschrieben wird. Die steilen Seitenwände bieten Dir viel Raumgefühl und ein benutzerfreundliches Ambiente. Unabhängig von der Jahreszeit werden Tunnelzelte genutzt. Selbst wenn es windig ist, können Nägel verwendet werden, um das Zelt zu stabilisieren. Am besten stellst Du es in die Windrichtung auf. Der leichte Aufbau ist auch für Anfänger geeignet und das Aufbauen dauert nur wenige Minuten.

Vorteile

  • Leicht
  • Stabil
  • Flexibel einsetzbar
  • Gutes Raum- Gewichtsverhältnis
  • Einfacher Aufbau

Nachteile

  • Steht nicht frei
  • Bei starkem Schneefall oder Sturm ungeeignet

Was stellt ein Geodätzelt dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Das Geodätzelt zeichnet sich durch die sich kreuzenden Stangenbögen aus. Das Zelt ist freistehend und regensturmsicher. Im Gegensatz dazu ist dies das stabilste Zelt, weshalb es auch in Polarregionen ideal zum Einsatz kommt

Vorteile

  • Steht frei
  • Bietet viel Platz im Inneren
  • Stabil

Nachteile

  • Schwer
  • Nicht einfach im Aufbau

View this post on Instagram

#Wild wild #Wald: Lange, anstrengende Wanderungen durch die #Wildnis. Schlafen in Zelten umgeben von Natur und Tieren! Was nach fernen Abenteuern klingt, kann man auch in den bayerischen Staatswäldern erleben! Unsere #Trekking-Angebot bietet Routen und #Zeltplätze für ein individuelles Trekking-#Abenteuer. Unsere Trekking-Regionen sind der #Frankenwald, der #Spessart und der #Steigerwald. Sie bieten die besten Voraussetzungen für #Naturliebhaber und Naturliebhaberinnen, um ein Stück Wildnis zu erleben. Alle Infos rund um unser Trekking-Angebot gibt's auf www.trekking-bayern.de . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . #Staatsforsten #Wandern #draussenzuhausen #draussenunterwegs #Zelt #campen #camping #wildlife #Naturpur #Wald #Wanderlust

A post shared by Bayerische Staatsforsten (@bayerische_staatsforsten) on

Was stellt ein Kuppelzelt dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Kuppelzelte kommen normalerweise beim Camping zum Einsatz. Das Zelt zeichnet sich durch zwei Bögen aus, die diagonal zur Grundfläche verlaufen. Daher ist das Zelt auch bei starkem Schneefall sehr winddicht und ideal. Du kannst auch freistehende Zelte ohne Zeltnägel und Heringe bauen. Das Kuppelzelt ist ideal für Wanderungen oder Bergwanderungen geeignet. Allerdings gibt es ein Manko, und zwar die schlechte Platzausnutzung.

Vorteile

  • Steht frei
  • Aufbau ist sehr einfach
  • Bei Wind und Schnee stabil

Nachteile

  • Schwer
  • Das Raum- Gewichtsverhältnis ist schlecht
Zelt Test

Ein Zelt ist eine super Möglichkeit um die Natur ganz nahe zu erleben.

Was stellt ein Biwakzelt dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Das Biwakzelt hat eine besondere Form, die durch die Kombination eines Zeltes und eines Schlafsacks sichergestellt wird. Biwakzelte bestehen normalerweise aus wasserdichten und winddichten Säcken, die Dich gut schützen können. Da das Zelt über den ganzen Körper verteilt ist, wirst Du auch bei schlechtem Wetter bestens geschützt. Das geringe Gewicht des Zeltes ist auf die geringe Anzahl von Stangen zurückzuführen. Das Besondere an einem Biwakzelt ist die Möglichkeit, das Zelt überall zu nutzen, ohne es am Boden befestigen zu müssen. Besonders für Wildcampen ist diese Zelt-Art sehr gut geeignet.

Vorteile

  • Sehr gutes Packmaß
  • Leicht
  • Flexibel
  • Einfach im Aufbau
  • Wird nicht befestigt

Nachteile

  • Teuer
  • Wenig Komfort
  • Vor Schnee und Regen kaum Schutz
  • Wenig Platz

Wissenswertes über Zelte – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie sieht die Herstellung von Zelten aus und welche Stärken und Schwächen weisen diese auf?

Polyester und Polyamid sind die am häufigsten verwendeten Materialien für Zelte. Es gibt auch Zelte aus Baumwollmischungen. Polyester bleibt auch bei Nässe trocken. Du musst ein solches Zelt nicht nachspannen. Darüber hinaus ist dieses Material flammhemmend. Der Nachteil ist, dass die Reißfestigkeit gering ist. Polyester ist im Vergleich zu Polyamid schwerer. Hochwertige Zelte bestehen normalerweise aus Polyamid, da sie sich sehr gut zum Wandern eignen. Dies ist auf die geringe Packungsgröße und das geringe Gewicht zurückzuführen. Polyamid wird üblicherweise mehrmals auf beide Seiten des Zeltes aufgetragen. Dies erhöht auch die UV-Beständigkeit.

Seit wann greifen die Menschen zu den Zelten?

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Campingplätze eingerichtet. Nach dem Ersten Weltkrieg hatten die Arbeitnehmer erstmals Anspruch auf Urlaub. Da es nicht nötig war Geld auszugeben, um in einem Zelt zu schlafen, entstand diese Urlaubsmethode. Nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die Menschen, ihre Autos zu modifizieren und sie mit Campingausrüstung auszustatten. Camping ist seit den 1960er Jahren besonders beliebt und Volkswagen Fahrzeuge wurden erstmalig mit einer Campingausrüstung ausgestattet. Die Campingausrüstung wurde nach und nach optimiert. Das Angebot an verschiedenen Zelten hat sich im Laufe der Zeit ebenfalls vergrößern.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.off-the-path.com/zelten-tipps/
  • https://www.ndr.de/ratgeber/reise/Camping-Tipps-fuer-den-Urlaub-im-Zelt,camping332.html
  • https://www.bergwelten.com/a/13-dinge-an-die-du-beim-zelten-denken-solltest

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/tent-mountains-sani-pass-765064/
  • https://pixabay.com/photos/adventure-camping-cliffs-hike-lake-1851092/

Letzte Aktualisierung am 22.09.2020 um 16:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge