Skip to main content
Schlauchboot Test

Schlauchboot Test & Vergleich (11/20): Die 10 besten Schlauchboote

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schlauchboot Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schlauchboote. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Schlauchboot zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Schlauchboot zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Schlauchboote

Platz 1: Intex Excursion 5 Set Schlauchboot – 366 x 168 x 43 cm – 4-teilig

Boot „excursion 5“ set >phthalates-free<, 366 x 168 x 43 cm (l x b x h) inkl. 2 paddel und luftpumpe, max. 455 kg, 5 personen; 3 luftkammern, boston ventil zum schnellen ein- und ablassen der luft, halteleine rund um das boot, aufblasbarer boden, aufblasbare sitzkissen mit rückenlehne, 1 zubehörtasche, 2 angelhalterungen, 2 haltegriffe, ruderhalterungen, vorbereitung für motorhalterung, 2 paddel á 122 cm, Handpumpe. Außenborderbefestigung optional möglich, max. motorleistung 1,1 kw.

Platz 2: Intex Seahawk 3 Set Schlauchboot – 295 x 137 x 43 cm – 3-teilig

Angebot
Intex Seahawk 3 Set Schlauchboot - 295 x 137 x 43 cm - 3-teilig - Grün
471 Bewertungen
Intex Schlauchboot Seahawk 3 mit Paddel und Luftpumpe. Größe: (LxBxH) 295 x 137 x 43 cm. 2 x Paddel und Luftpumpe enthalten. Für bis zu 3 Personen geeignet, bis 360 kg belastbar. Inkl: eine Zubehörtasche für kleine Utensilien, eine Angelhalterung sowie 2 Ruderhalterungen. Lieferumfang: Ein Schlauchboot „Seahawk 3“ von Intex mit 2 Paddeln und Handpumpe von Intex. Größe aufgeblasen 295x137x43cm, Kapazität bis 360kg. 3 Luftkammern, zwei Quick-Fill Boston Ventile für schnelles Aufblasen und Luftablassen, umlaufende Haltelinie, aufblasbarer Boden für Komfort und Stabilität, ein Ausrüstungs-Beutel, zwei Angelruten-Halterungen, Haltegriff am Bug, Halterung für Motor. Bitte beachten Sie: Motor, Ruder und Pumpe sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Platz 3: Bestway Hydro Force Raft

Größe aufgeblasen: 196 x 114 cm. Maximale Personenanzahl: 1 Erwachsener + 1 Kind; Maximale Belastbarkeit: 120kg. Strapazierfähiges, 0,35mm starkes Vinyl. Aufblasbarer Boden, Umlaufende Halteleine mit eingebauten Seildurchführungen, Robuster Handgriff; Integrierte RuderdollenInklusive: ein paar 124cm Ruder (model nr 62015) 1 Blasebalg Air Step (model nr 62007) selbstklebendem Reparaturflicken. Das aufblasbare Schlauchboot Kondor 1000 von Bestway bereitet Kindern allergrößtes Vergnügen.

Das umlaufende Halteseil wird von integrierten Kunststoffösen gehalten, damit die kleinen Bootsleute zurück ins Boot klettern können, sollten sie herausgefallen sein. Auch an der Vorderseite ist ein Seil angebracht, damit Sie das Schlauchboot mühelos den See oder Pool entlang bewegen können. Die Ruderdollen sind seitlich fest integriert und die Ruder lassen sich mit Halteklemmen sicher befestigen. Perfekt für einen wunderschönen Tag am See für Kinder im Alter von 5-16 Jahren.

Platz 4: Bestway Hydro-Force Schlauchboot-Set Treck X1, für 2 Personen, 228 x 121 x 32 cm

Jetzt noch mehr Spaß für alle Outdoor-Fans, Das Bestway Hydro-Force “Raft“ Boot lädt zum Planschen und Spielen im kühlen Nass ein. Das Boot mit den Maßen 2.28 m x 1.21 m kann mit bis zu 170 Kg belastet werden und verfügt über Schraubventile für extra schnelles Be-und Entlüften, damit der Badespaß sofort beginnen kann, Das “Raft“ Boot besteht aus strapazierfähigem Vinyl mit einer stabilen 2-Ring Konstruktion und drei Luftkammern für mehr Schwimmfähigkeit.

Die umlaufende Halteleine mit eingebauten Seildurchführungen und die robusten Handgriffe sorgen für maximale Sicherheit und Halt beim Schwimmen und Spaß haben. Sobald Sie im Hydro-Force sitzen und bereit zum Ablegen sind, bietet Ihnen der aufblasbare Boden extra Komfort, damit Sie Stundenlang das Wasser erkunden können. Außerdem bietet das Set zwei 1, 24m Ruder und eine Fußpumpe. Planschen im Wasser hat nie mehr Spaß gemacht als mit dem Bestway Hydro-Force “Raft“ Boot.

Platz 5: ArtSport Schlauchboot 3,20 m für 4 Personen – mit 1 oder 2 Sitzbänken

Den idealen Freizeitspaß bietet dieses 3,20 m große Ruderboot. Ob zum Angeln oder auf Gewässern der Auslegungskategorie C, mit diesem Boot sind Sie perfekt ausgestattet für das schöne Sommerwetter! Durch die beigefügte Pumpe und die 3 Luftkammern ist das Boot schnell und unkompliziert aufblasbar. Durch die sorgfältig ausgewählten Materialien, wie PVC und Aluminium, besitzt das Paddelboot besonders stabile und strapazierfähige Eigenschaften. Es trotzt Salzwasser, intensiver UV-Strahlung und ist besonders reinigungsfreundlich.

Die 2 Sitzbänke garantieren höchste Bequemlichkeit mit reichlich Fuß- und Stauraum. Dafür sorgen die großzügigen Abmessungen von 3,20 m / 1,55 m. Bereits beigefügt zu Ihrer Bestellung finden Sie eine Luftpumpe, ein Reparaturset und eine Tragetasche, welche die umfangreiche Ausstattung abrunden. Ein vielseitiger Freizeitspaß für die ganze Familie! Bis zu 4 Personen finden auf diesem 3,20m großem Boot Platz und können verschiedenste Aktivitäten wie dem Fischen oder dem Tauchen nachgehen. Besonders hochwertige & bequeme Ausstattung aus: PVC Ruderboot mit Aluboden, 2 Sitzbänken, 2 Paddel, Haltegriffe, Seilreling & 3 Luftkammern.

Platz 6: Buding Schlauchboot Erwachsene Kayak Aufblasbares Kanu Mit Pumpe

Bestes Geschenk: Dieses Schlauchboot ist das beste Geschenk für Verwandte und Freunde. Sie werden es lieben.

Qualifizierte Materialien: Unser Schlauchboot besteht aus strapazierfähigem PVC-Material. Es hat einen weichen aufblasbaren Boden, der nicht leicht von scharfen Stellen zerkratzt werden kann und langfristige Wasserunterhaltung bietet.

Keine Leckage: Unsere Schlauchboote sind mit verschiedenen Luftkammern ausgestattet, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Die thermisch geklebten PVC-Nähte bieten erstklassige Luftrückhaltung und aufwändige Herstellungsverfahren, um sicherzustellen, dass keine Undichtigkeiten auftreten.
Einfache Bedienung: Unser Schlauchboot kann bei Bedarf zusammengeklappt werden und spart so Stauraum. Es ist leicht zu transportieren und während der Sommerferien zu tragen, es ist die beste für Ihren Urlaub auf dem Wasser.

Guter Begleiter: Das Schlauchboot ist einfach zu bedienen und das Ventil kann sich schnell aufblasen und entleeren, sodass Sie schnell die Freizeit auf dem Wasser genießen können. Es ist Ihr guter Begleiter im Urlaub mit Familie und Freunden.

Platz 7: Bestway Hydro-Force Voyager 300 Set, Schlauchboot für zwei Personen, 243x102x31 cm

Das Voyager 300 ist das perfekte Schlauchboot für 2 Personen. Das Boot lädt zu Spiel und Spaß ein und ist auch ideal zum Angeln geeignet. Es hat 3 Luftkammern und ist durch das robuste, vorgetestete 0,42 mm Vinyl besonders stabil. Seine praktischen Schraubventile sorgen für ein schnelles Be- und Entlüften des Boots. Zusätzlich gehören zur Ausstattung ein Sicherheitsventil sowie ein robuster Handgriff und eine umlaufende Halteleine mit eingebauten Seildurchführungen, die für Sicherheit und Halt sorgen. Der aufblasbare Steg-Luftboden sowie aufblasbare Sitzkissen sorgen für besonderen Komfort und Stabilität.

Zudem punktet das Schlauchboot mit einem robusten Ruderlager, Ruderklammern, zwei integrierten Angelrutenhaltern und einem Zugring, der den Transport des Bootes erleichtert. Außerdem sind im Set 2 hochwertige Aluminiumruder (1,45 m) und ein strapazierfähiger Reparaturflicken enthalten. Die Größe des Schlauchboots beträgt aufgeblasen 243 x 102 x 31 cm und unaufgeblasen 255 x 117 cm. Das Schlauchboot ist bis 170 kg belastbar und GS zertifiziert (TÜV Rheinland).

Platz 8: Bestway Schlauchboot Kondor 2000, für 1 Erwachsenen und 1 Kind, 188 x 98 x 30 cm

Jetzt noch mehr Spaß für alle kleinen Outdoor-Fans. Das Bestway Hydro-Force Raft Boot lädt zum Planschen und Spielen im kühlen Nass ein. Das Boot verfügt über Schraubventile für extra schnelles Be-und Entlüften, damit der Badespaß sofort beginnen kann. Das Raft Boot besteht aus strapazierfähigem Vinyl mit einer stabilen 2-Ring Konstruktion und drei Luftkammern für mehr Schwimmfähigkeit. Die umlaufende Halteleine mit eingebauten Seildurchführungen und die robusten Handgriffe sorgen für maximale Sicherheit und Halt beim Schwimmen und Spaß haben. Sobald Sie im Hydro-Force sitzen und bereit zum Ablegen sind, bietet Ihnen der aufblasbare Boden extra Komfort, damit Sie Stundenlang das Wasser erkunden können. Planschen im Wasser hat nie mehr Spaß gemacht als mit dem Bestway Hydro-Force Raft Boot. Es sind leider keine Paddel enthalten.

Platz 9: Sevylor Caravelle8482 K85 (268 x 138 cm)

Stabiles, aufblasbares Badeboot für zwei Erwachsene und ein Kind mit vier Sicherheitsluftkammern für Paddelspaß am Badesee oder im Camping-Urlaub
Ruderboot mit Boston Ventilen für einfaches Aufpumpen/Entlüften. Das aufblasbare Boot hat eine Vorrichtung zur Befestigung des Sevylor-Elektromotors SBM18 und Heckspiegels MM3. Konstruktion Paddelboot: 1 Hauptkammer, 1 Sicherheitskammer, 2 Bodenkammern, robuste, strapazierfähige Außenhülle aus PVC; Druckkontrolle mit Druckanzeige. Abmessungen Schlauchboot aufgeblasen: 268 x 138 cm, Gewicht: 6,8 kg, Tragkraft: 250 kg, vier Halterungen für Paddel/Ruder.

Platz 10: Bestway aufblasbares Schlauchboot für Kinder Kiddie Raft, 102 x 69 cm

Ausgelegt für Bewegung und ganz viel Spaß im Freien steht beim Kinderschlauchboot Kiddie Raft der Spaß im Mittelpunkt! Das in zwei Farben erhältliche Kinderschlauchboot Kiddie Raft hat einen aufblasbaren Boden, der extra Komfort bietet, integrierte Ösen mit einem Seil zum Ziehen und ein Sichtfenster. Planschen in der Sonne war noch nie so lustig! Altersempfehlung: 3–6 Jahre, Belastbarkeit: 18-30 kg. Größe aufgeblasen: 91 x 61 x 20 cm, Größe unaufgeblasen: 102 x 69 cm. Aufblasbarer Boden mit Fenster, Zugseil mit eingebauter Halterung. Aus strapazierfähigem 0,18 mm Vinyl. Lieferumfang – 1x Poolboot für Kids, zwei-farbig sortiert – eine Auswahl ist leider nicht möglich.

Schlauchboote bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Schlauchboot Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Schlauchboote finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Schlauchboots achten solltest

Der Urlaub wartet und du möchtest dir ein Schlauchboot kaufen? Die nachfolgenden Abschnitte klären dich über wichtige Kaufkriterien auf.

Was genau ist ein Schlauchboot und welche Arten gibt es?

Das Schlauchboot wird mit Luft aufgepumpt, die du jederzeit für Transport oder Lagerung wieder ablassen kannst. Der Klassiker unter den Schlauchbooten ist das Paddelboot zum Aufblasen. Für viele bedeutet ein solches Boot der Einstieg in die Wassersportwelt. Es gibt diverse Arten von Schlauchbooten, wie beispielsweise:

  • Festrumpfschlauchboote
  • Schlauchboote inklusive festem Bootsboden
  • Schlauchboot-Kajaks
  • Aufblasbare Paddelboote

Vorteile bringt der Auftriebsschlauch, mit dem du auf dem Wasser profitierst, wie beispielsweise doppelte Bootsbreite und Erhöhung der Stabilität. Darüber hinaus ist die Seetauglichkeit besser. Das liegt an dem Mix aus tiefem V-Rumpf und Auftriebsschlauch. Mit einem Mehrkammertunnel des Schlauchboots ist ein starkes Auftriebsvolumen vorhanden, was deiner Sicherheit zugutekommt. Vorteile sind außerdem die Steigerung der Tragkraft und weitere Passagiersitze.

Schlauchboote gibt es in unterschiedlichen Größen, Arten und Preisklassen.

Schlauchboote gibt es in unterschiedlichen Größen, Arten und Preisklassen.

Wie viele Personen passen in ein Schlauchboot?

Vor dem Kauf solltest du dir genau überlegen, wie du das Schlauchboot nutzen möchtest. Alleine? Oder soll es für mehrere Personen Platz bieten? Je nach Personenanzahl ergibt sich die in der Tabelle aufgeführte Bootslänge. Die Angaben sind lediglich Richtwerte. Mit Gepäck musst du zusätzlichen Stauraum einplanen.

Anzahl der PersonenLänge des Bootes
7 bis 8Etwa 5 Meter
5 bis 6Etwa 4 Meter
3 bis 4Etwa 3 Meter

Wo kann ich ein Schlauchboot kaufen?

Die Angebote verschiedener Hersteller ist groß. Ob im Fachhandel vor Ort oder im Internet, du findest alles vom klassischen Gummiboot bis hin zum Schlauchboot mit festem Boden oder Festrumpf. Informieren dich auf den folgenden Webseiten für einen Überblick:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Schlauchboote-aussenborder.de

Auch auf Bootsmessen kannst du dich ausführlich informieren und beraten lassen. Bekannt unter den Herstellern sind die folgenden:

  • Allroundmarin
  • AKA Marine
  • Talamex
  • Mercury
  • Bombard
  • Zodiac
Thermobecher Test

Thermobecher Test & Vergleich (11/20): Die 10 besten Thermobecher

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Thermobecher Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Thermobecher. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

Wie hoch sind die Kosten für ein Schlauchboot?

Je nach Bootsart musst du mit verschiedenen Preisen rechnen. Die aufblasbaren Paddelboote sind bereits für wenige Hundert Euro erhältlich. Motorisierte Boote kosten natürlich mehr. Als Einsteiger empfehlen sich die günstigen Paddelboote. Teurer liegst du mit Schlauchboot-Kajaks und Schlauchbooten mit festem Boden. Hier eine kleine Übersicht:

Art an BootPreis
RIBs1500 bis 7000 Euro
Boote mit einem festen Boden300 bis 1200 Euro
Kajaks70 bis 400 Euro
Paddelboote30 bis 200 Euro

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Schlauchboote passt am besten zu Dir?

Welches Boot zu dir passt, ist auch abhängig vom Einsatzzweck, wie der Urlaub am See oder Kanal. Es gibt die folgenden Arten, von denen wir dir zwei vorstellen inklusive Vor- und Nachteilen:

  • Schlauchboot-Kajaks
  • Aufblasbare Schlauchboote (Badeboote/Paddelboote)
  • Festrumpfschlauchboote
  • Schlauchboote mit festem Bootsboden

Passt ein aufblasbares Schlauchboot zu mir und was sind die Vor- und Nachteile?

Das aufblasbare Schlauchboot ist ideal für jegliche Freizeitaktivitäten im Sommer. Für den gelegentlichen Gebrauch kannst du das Paddel- oder Badeboot für wenig Geld kaufen. Ein Schlauchboot kannst du im Schwimmbad, am See und je nach Größe auch im Pool nutzen. Da sie sehr klein sind, werden auch Kinder damit glücklich.

Vorteile

  • Niedriger Preis
  • Ideal für Kinder
  • Einfache Handhabe

Nachteile

  • Wenig Ausstattung und Komfort
  • Teilweise instabil

Passt ein Schlauchboot-Kajak zu mir und was sind die Vor- und Nachteile?

Alternativ zum aufblasbaren Schlauchboot kannst du ein Schlauchboot-Kajak kaufen. Ein Kajak eignet sich aufgrund seiner schlanken Form für Flusstouren. Teilweise kannst du es sogar für Wildwasserfahrten nutzen.

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Platzsparend
  • Gut zu transportieren

Nachteile

  • Fährt langsamer als normale Kajaks
  • Bei Gegen- und Seitenwind schlecht zu fahren

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Schlauchboote miteinander vergleichen?

Mithilfe der folgenden Kaufkriterien dürfte es dir leichter fallen, ein geeignetes Schlauchboot zu finden:

  • Boden
  • Maße und Gewicht
  • Anzahl an Luftkammern
  • Material
  • Maximale Belastbarkeit und Personenzahl

Anzahl der Personen und Belastbarkeit

Achte beim Kauf auf die maximale Nutzlast und zugelassene Personenanzahl. Denn ist das Boot gekauft, sollten diese Auflagen nicht überschritten werden. Dies dient deiner Sicherheit. Denn ist ein Bord überladen, stellt das ein Sicherheitsrisiko dar.

Material

Aus den nachfolgend aufgeführten Materialien werden heutzutage Schlauchboote hergestellt:

  • Teflon
  • PVC
  • Nitrilon
  • EPDM
  • Naturkautschuk

Jedes Material hat bestimmte Eigenschaften, wie Kälte- und UV-Beständigkeit, Abriebfestigkeit und Reißfestigkeit. Wähle ein Schlauchboot aus dem Material, das die für dich meisten Vorteile hat.

Anzahl von Luftkammern

Durch die Luftkammern ist das Schlauchboot sicher unterwegs. Ein Schlauchboot sollte je nach Größe und Gewicht mindestens zwei oder besser drei bis vier Luftkammern besitzen. Diese Kammern sind einzeln mit Luft zu befüllen.

Wir empfehlen zu einem Schlauchboot mit festen Boden zu greifen. Diese sind deutlich stabiler und bieten mehr Komfort.

Wir empfehlen zu einem Schlauchboot mit festen Boden zu greifen. Diese sind deutlich stabiler und bieten mehr Komfort.

Maße und Gewicht

Das Maß und das Gewicht des Schlauchboots sind für dessen Wassereigenschaften sowie die Transportfähigkeit verantwortlich. Während das kleine, leichte Boot problemlos transportierbar ist, ist ein aufblasbares Paddelboot mit mehreren Kilos komplizierter zu transportieren.

Schlauchbootboden

Bei den Böden gibt es unterschiedliche Arten, und zwar:

  • Lattenboden
  • Aluboden
  • Holzboden
  • Luftboden

Anhand der folgenden Tabelle bekommst du einen Überblick über die Merkmale der Böden:

BodenvarianteMerkmale
LattenbodenBesonders robust
AlubodenKratzfest, leicht und lange haltbar
Holzboden Absplitterungen des Lacks möglich, lackiertes Marinesperrholz
LuftbodenAnfällig, instabil bei starken Bewegungen, aufblasbar

Wissenswertes über Schlauchboote – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie transportiere und lagere ich am besten ein Schlauchboot?

Faltboote transportiert man am besten mit einem Anhänger. Zwecks Erhöhung der Lebensdauer sollte ein Schlauchboot immer im Trockenen gelagert werden, damit sich kein Schimmel bildet. Ebenfalls nicht empfehlenswert ist eine Lagerung an kalten Orten. Das Material könnte spröde werden. Am besten lagerst du das Boot im aufgeblasenen Zustand und schützt es mit einer Abdeckplane vor Wasser und UV-Strahlen.

Wie lässt sich ein Schlauchboot reinigen?

Eine regelmäßige Reinigung ist erforderlich. Dadurch bleibt das Material weich und flexibel. Zur Reinigung brauchst du Süßwasser und eventuell einen speziellen Schlauchbootreiniger. Alternativ sind milde Reinigungsmittel wie Seife perfekt. Falls du vorhast, das Boot zu falten, entferne vorher auch Krustentiere, Algenreste, Sandkörner und anderen Schmutz. Anschließend muss das Boot ordentlich getrocknet werden. Harte Bürsten und Ähnliches solltest du zur Reinigung meiden. Verwende lieber einen Schwamm oder ein Tuch. Das verhindert versehentliche Beschädigungen am Boot. Wenn du dein Schlauchboot regelmäßig reinigst, erhöhst du die Lebensdauer.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.boot.de/de/Magazin/Motorboote/Themen_Motorboote/Infos_f%C3%BCr_Einsteiger/Schlauchboote_-_Infos_f%C3%BCr_Einsteiger
  • https://www.isar-schlauchboot.de/ausruestung-checkliste/
  • https://www.nah-erholung.de/wp-content/uploads/2015/03/Allgemeine-Hinweise-zur-Bootstour.pdf
  • https://www.aussenborder.shop/aussenboarder-ratgeber.html

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/rafting-rubber-boat-rubber-dinghy-298796/
  • https://pixabay.com/photos/whitewater-rafts-river-flow-dinghy-820613/
  • https://pixabay.com/photos/outboard-motor-motor-outboard-970861/

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 um 15:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge